Anlageproblematik in Stiftungen

 

Anlageproblematik im Privatbereich

  • Zeitproblem sich um die eigene Geldveranlagung zu kümmern?
  • Wie ist das „Know how“ in der Vermögensveranlagung?
  • Wie und wer definiert die Anlagestrategie ?
  • Kein Risiko – geringe Rendite
  • Wie wird das Risiko definiert?
  • Ist die Hausbank wirklich der unabhängige Berater oder doch Verkäufer? (Interessenskonflikt)
  • Wer übernimmt die laufende Kontrolle?